Donaupark

Im letzten Beitrag waren wir ganz in der Nähe vom Donaupark. Es ging um die Beziehung zwischen den Wienern und der Donau. Wenn Ihr an der Donau seid, ist ein Abstecher in den Donaupark ein absolutes Muss. 

20160309_163031

Der Donaupark an sich gehört zum 22. Bezirk und über 600.000 m² groß. Mit der benachbarten Donauinsel haben die Wiener in dieser Gegend ein tolles Naherholungsgebiet.

Im heutigen Erholungsgebiet befand sich zwischen 1871 und 1945 ein Schießplatz des Militärs. Hauptsächlich diente er dem Militär für Schießübungen und Hinrichtungen. Später wurden Teile des Donauparks als Mülldeponie genutzt. Doch im Zuge der internationalen Gartenschau 1964 baute man den Donauturm sowie den umliegenden Park.

IMG_20151011_174642

Bei meinen Besuchen gehe ich gerne in den Donaupark. Ein wenig die Füße vertreten und auf dem Donauturm eine Melange genießen, auch gerne einen Veltliner, das versuche ich immer einzurichten. Auf dem Donauturm kann man in dem drehenden Kaffee oder Restaurant in aller Ruhe die Aussicht genießen. Wer nicht mit dem 6,2 m/Sek schnellen Aufzug herunterfahren möchte, kann auch den Weg über die Bungee Plattform nehmen. 😊

Ist man wieder auf dem Boden angekommen, egal auf welchem Weg. Hat man noch viele weitere Möglichkeiten, seinen Tag zu gestalten. Bekannt ist natürlich die Donauparkbahn, aber auch die schönen Wiesen und Spielplätze bieten Beschäftigung für groß und klein.

Möchte man sich sportlich betätigen, kann man Skaten, Joggen oder die öffentlichen Tennisplätze nutzen. Wenn man es ruhiger angehen lassen möchte, kann man Schach oder Minigolf spielen. Im Sommer finden im Donaupark Konzerte statt, für die kein Eintritt verlangt wird. Man sieht, hier kann sich jeder auf seine Art erholen.

IMG_20151011_184803

Am Donaupark anschließend befindet sich die UNO-City. Hier geht es weiter.

 

(Hier geht es zum ersten Wien Beitrag)

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s